Montag , September 25 2017
Startseite / Garten / Hochwertige Gartenmöbel von Markenherstellern
Tipps zum Gartenmöbelkauf

Hochwertige Gartenmöbel von Markenherstellern

Der Garten ist ein Ort, an dem Sie sich in Ihrer Freizeit erholen können. Wenn der Rasen gemäht, Unkraut aus den Beeten entfernt und das eigene Obst und Gemüse geerntet ist, haben Sie erholsame Stunden im Garten verdient. Damit diese Zeit wirklich erholsam wird, sollten Sie die gleichen Ansprüche an Ihre Gartenmöbel stellen, wie an den gepflegten Zustand Ihres Gartens.

Ein schöner Garten definiert sich nicht ausschließlich an den schönen Pflanzen, die er beherbergt, sondern auch über sein ästhetische Erscheinungsbild. Dabei ist der Stil der Dekoration fast nebensächlich – worauf es tatsächlich ankommt sind die Gartenmöbel.

Gartenmöbel aus Holz
Gartenmöbel sollten qualitativ hochwertig sein, denn Sie sind der Blickfang in Ihrem Garten

Gartenmöbel als Mittelpunkt des Gartens

Gartenmöbel bieten einen optischen Blickfang im Garten und sind gleichzeitig der Platz an dem Sie, Ihre Familie und Ihre Gäste viel Zeit verbringen werden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie auf die Auswahl der Möbel viel Wert legen. Die Möbel müssen eine ganze Reihe von Anforderungen erfüllen um optisch und qualitativ Ihren Ansprüchen zu genügen.

Hochwertige Möbel müssen zur Gestaltung des Gartens und des Hauses passen. Die verwendeten Materialien, die Farben und der Stil müssen perfekt auf einander abgestimmt sein. Daneben ist es wichtig, dass die Funktionalität erstklassig ist. Denn was nützen Ihnen die schönsten Möbel, wenn die Sessel und Bänke unbequem sind oder der Tisch nicht die passende Höhe hat?

Letztlich zählt das Material, aus dem die Stücke gefertigt sind. Gartenmöbel sind oftmals das ganze Jahr über im Garten und somit der Witterung ausgesetzt. Sie werden von Wind Regen, Schmutz und der UV-Strahlung der Sonne in Mitleidenschaft gezogen. Es versteht sich von selbst, dass hochwertige Gartenmöbel nicht aus minderwertigen Werkstoffen gefertigt sein können.

Erstklassige Gartenmöbel von namhaften Herstellern

Damit Sie die besten Gartenmöbel erwerben, welche Sie sich für Ihren Garten nur wünschen können, sollten Sie von vorn herein großen Wert auf den Hersteller legen. Namhafte Hersteller achten besonders auf die Qualität der ausgewählten Materialien um stabile und langlebige Produkte zu fertigen, die den hohen Ansprüchen ihrer Kunden genügen. Bekannte und erstklassige Hersteller sind beispielsweise Villeroy & Boch, Zebra und 4 Seasons Outdoor. Sie alle achten auf edle Materialien, die den erhöhten Belastungen standhalten können, die im Außenbereich auf die daraus gefertigten Gartenmöbel einwirken.

Bezugsquellen

Die Möbelkollektionen der eben genannten und weiterer Marken können Sie aus verschiedenen Quellen im Internet und Fachhandel beziehen. Besonders sinnvoll ist es jedoch eine Quelle zu wählen, die Ihnen eine Auswahl verschiedener Hersteller bietet und Sie die einzelnen Kollektionen in Ruhe vergleichen können. Diese Möglichkeit bietet Ihnen Schloss-veldenz-leuchten.de.

Die Materialien

Jedes der genannten Unternehmen bietet eine Reihe verschiedener Designlinien an, die perfekt aufeinander abgestimmte Einzelmöbel oder komplette Garnituren beinhalten. Für jede Designlinie werden von den Herstellern verschiedene Materialien genutzt um einzigartige Designs zu gestalten und hochwertige Möbel zu fertigen.

Beispiele hierfür sind:

Zebra:

  • Geflecht aus Weiden o.ä.
  • Keramik
  • Aluminium
  • Glas
  • recyceltes Holz
  • diverse Textilien

Villeroy & Boch:

  • Holz
  • diverse Textilien
  • Geflecht aus Weiden o.ä.

4 Seasons Outdoor:

  • rostfreier Stahl, teilweise pulverbeschichtet
  • diverse Textilien
  • Geflecht aus Kunstfasern
  • Holz

Selbstverständlich kann diese Aufzählung bei weitem nicht alle Materialien umfassen, die für von den jeweiligen Herstellern verwendet werden, vor allem da das Sortiment sich immer etwas verändern kann. Trotzdem soll Ihnen hiermit ein kleiner Einblick vermittelt werden, was Sie im Sortiment des jeweiligen Herstellers erwarten können. Neben der reinen Qualität der Materialien und der exklusiven Kombination dieser, spielt auch der ökologische Aspekt eine große Rolle. Hierfür bietet Zebra ein erstklassiges Beispiel.

Tropische Edelhölzer im Möbelbau und ihre ökologische Problematik

Selbstverständlich sind tropische Edelhölzer eine besonders exklusive Wahl als Werkstoff für Gartenmöbel. Sie sind witterungsbeständig und in unserem Klima besonders langlebig, da die einheimischen Holzschädlinge diese fremden Hölzer kaum befallen. Doch ist hier der ökologische Aspekt besonders wichtig, denn wie kann man in seinem eigenen Stück Natur entspannen, in dem Wissen, dass anderswo ein Stück Natur dafür geopfert wurde. Selbst Teak aus zertifiziertem Anbau ist, bei objektiver Betrachtung, nur sehr eingeschränkt als ökologisch zu betrachten. In einem natürlichen Bestand benötigt Teak 60 bis 100 Jahre bis es erntereif ist. In Anbetracht der Tatsache, dass dieses Holz erst vor wenigen Jahrzehnten in großem Maßstab verarbeitet wird, kann eine natürliche Bedarfsdeckung schlichtweg nicht möglich sein – und für Plantagen wird Regenwald in großem Maßstab gerodet!

Gartenmöbel aus Teakholz

An dieser Stelle muss der Hersteller Zebra besonders hervorgehoben werden. Dieser nutzt keine angebauten Hölzer für die von ihm hergestellten Gartenmöbel, sondern verwendet Recycling Material. Hierbei stammt das Teakholz aus alten Häusern der einheimischen Bevölkerung in den Herkunftsländern, insbesondere Indonesien. Dadurch wird sowohl auf Naturentnahmen, als auch auf fragwürdig ökologischen Anbau verzichtet und Sie erhalten das ökologischste Holz, welches in diesem Bereich denkbar ist. Darüber hinaus ist das Material bereits erprobt und hat seine Stabilität und Qualität bereits unter Beweis gestellt. Dies ist bei frisch gefälltem und aus finanziellen Gründen zu kurz gelagertem Holz nicht der Fall. Hier können noch nach Monaten Risse in Ihren wertvollen Gartenmöbeln entstehen!

Lesetipp: Was ist Recycling-Teak?

Bildernachweis:
Titelbild – Urheber: bialasiewicz / 123RF Lizenzfreie Bilder
Gartenmöbel aus Holz – Urheber: rodho / 123RF Lizenzfreie Bilder
Gartenmöbel aus Teakholz – rhyslud / CC0 Public Domain – Pixabay.com

Über Peggy

Bloggt über Einrichtung, Deko und Wohnen. Für neue Wohnideen immer zu haben und immer auf der Suche nach neuer Inspiration.

Check Also

Für Ordnung auf der heimischen Grünfläche sorgen

Wer sich glücklich schätzen darf, über einen eigenen Garten zu verfügen, der möchte sicherlich, dass …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.