Skip to main content

Mehr als 1000 Produkte: Möbel - Stilvoll - Kreativ - Wohnlich

Bodenschutzmatten

Bodenschutzmatten schonen den Boden am Arbeitsplatz

Hochwertige Büro Sitzmöbel sind für jeden der seine Arbeit größtenteils im Sitzen verrichtet sehr wichtig. Wenn Sie sich öfter von einer Ecke zur nächsten bewegen, sind die modernen Bürodrehstühle für Sie wie geschaffen. Sie können damit auf Bodenschutzmatten ohne Bedenken im Sitzen herumrollen. Die Matten verhindern das Beschädigen des Bodenbelags mit den Rollen der Stühle. Der Chefsessel ist angebracht in einer Praxis oder einem Einzelarbeitsplatz da er mehr Platz benötigt als ein normaler Drehstuhl.

Schützen Sie Ihren wertvollen Boden mit Bodenschutzmatten. Mit einer Bodenschutzmatte vermeiden Sie den Wechsel von Hartbodenrollen zu Teppichbodenrollen an Ihren Büromöbeln.

Beste Bodenschutzmatten aussuchen

Welches die beste Bodenschutzmatte ist, ist eine Frage von Geschmack und Qualität. Schauen Sie durch die Bestseller nach Ihrem Lieblingsstück.

Prüfen Sie in der Auflistung, ob es sich wirklich um Bodenschutzmatten handelt. Denn hin und wieder werden Produkte ausgegeben, die zum Begriff passen, es aber nicht genau treffen.

Viel Spaß beim Stöbern und bei der Wahl Ihrer neuen Bodenschutzmatte für ein noch schöneres Zuhause.

Angebot2 VPCOK Bodenschutzmatte, transparent, 120 x 90 cm, robuste und rutschfeste Stuhlunterlage für Hartböden, Laminat,...
Angebot3 KAISER PLASTIC® Xtra Strong | Bodenschutzmatte | 90 x 120 cm | Hartboden | Made-In-Germany
Angebot6 24 St. Bodenschutzmatte Fitness, mit Rand 20 St; Schwarz Viereckig je 30,5x30,5cm, 1cm Dick. Gesamt 175cm X 118cm...
Angebot8 KAISER PLASTIC Bodenschutzmatte transparent | aus Clear Style R.PET | TÜV-Zertifiziert | perfekt für Hartboden | 75 x...
13 KAISER PLASTIC® Bodenschutzmatte | Made-In-Germany | für Hartboden | 90 x 120 cm | aus PET

Bodenschutzmatten angepasst an den Boden verwenden

Es wurden Bodenschutzmatten für jeden Boden entwickelt und qualitativ hochwertige Böden können Sie damit optimal schützen.

  • Eine Bodenschutzmatte erspart Ihnen den Wechsel von Hartbodenrollen zu Teppichbodenrollen und umgekehrt an Ihrem Büromöbel und Schreibtischstühlen. So können Sie alle Möbel unverändert weiter benutzen.
  • Die modernen Bodenschutzmatten sind so entwickelt, dass sie möglichst geringen Rollenwiderstand leisten und tragen so auch zur Schonung des Lendenwirbelsäulenbereiches.
  • Sie sind farblich diskret und fallen nicht auf, wodurch sie nicht das Gesamtbild des Einsatzbereiches stören.
  • Sie können aber auch eine farbige Matte einsetzen, um auf Ihrem Teppichboden oder Laminat einen Akzent zu setzen.

Die verschiedenen Motive in modernem Design, die hübschen Fotomotive und interessanten Metallic-Effekte machen es Ihnen leicht, das Passende zu finden. Eine solche Matte ist vielseitig einsetzbar und in einem modernen Büro eine absolute Notwendigkeit für längere Haltbarkeit des wertvollen Ambientes.

Kleine Matte – große Wirkung!

Bodenschutzmatten bringen längeres Leben für Ihren Bodenbelag. Es gibt Bodenschutzmatten für Teppichboden, Laminat, Parkett und Teppiche. Eine Bodenschutzmatte unterscheidet sich von anderen durch das verwendete Material, aus dem sie gefertigt wurde.

So sind die Matten zum Schutz von Teppichböden und Teppichen mit Noppen auf der Unterseite versehen, um das Verrutschen zu verhindern. Matten, die für harte Böden entwickelt wurden, wie Parkett, Holz, Laminat, Kork, Stein, Fliesen und ganz niedrigflorige, harte (Filz-)Teppiche, sind auf der Unterseite glatt, um eine statische Anziehung zu erzielen.

Für besonders glatte Böden gibt es spezielle Matten mit dauerhaft verschweißter Haftfolie. Es gibt sie aus verschiedenen Materialien wie Vinyl und Polycarbonat. Die Matten aus Polycarbonat sind für Allergiker besonders geeignet und gleichzeitig umweltfreundlich.

Auf den Matten können Sie die schon vorhandenen Hartbodenrollen oder Teppichbodenrollen von Ihrem Büromöbel weiter verwenden ohne die Möbel mit Rollen neu bestücken zu müssen.

Aktualisierung am 24.11.2020